De DE/Language pack installieren

From ADempiere ERP Wiki
Jump to navigationJump to search

Übersicht[edit]

ADempiere ist in mehrere Sprachen übersetzt worden. Man kann die verschiedenen Übersetzungen - genannt Language Pack - von sf.net herunterladen. Ein Language Pack umfasst mehrere XML-Dateien, welche die Übersetzung deiner Sprache enthalten. Solche Dateien sind versionsunabhängig, d. h. wird ein Language Pack einer alten ADempiere-Version auf einer neueren ADempiere-Version eingespielt, sieht man nur die neu hinzugekommenen Wörter in englisch, die restlichen sind übersetzt.

Normalerweise ist ein Language Pack eine gepackte Datei (.zip, .rar o. ä.), welche XML-Dateien für die jeweilige Sprache enthält. Das Verzeichnis ist benannt nach z. B. it_IT (für italienisch), sk_SK (für Slowakei) , de_DE (für Deutschland) usw..

Die Dateien haben ein Format von: <tabellen_name>_Trl_<sprache>.xml

Zum Beispiel: AD_Window_Trl_es_MX.xml, wobei AD_Window der Tabellenname ist und es_MX ist die Sprache (Spanisch für Mexikaner in diesem Fall).


Eine fast vollständige Übersetzung für Deutschland findet man z.B. hier https://adempiere.svn.sourceforge.net/svnroot/adempiere/trunk/data/de_DE

Nachdem man das Language Pack heruntergeladen hat, muss man es noch installieren. Hier beschreiben wir den Prozess wie man dies bewerkstelligt.

Hinweis: Um ihnen den Prozess zu erklären, haben wir hier die Spanische MX Übersetzung verwendet. Sie müssen die Sprache an ihre Bedürfnisse dann anpassen. Für Deutschland wird de_DE verwendet.

Installation[edit]

Step 1: Vorbereitung auf die Installation[edit]

Log dich in ADempiere mit der System Administrator Role Rolle und English als Sprache ein.

LPI LoginSystem.PNG
LPI LoginSystemRole.PNG

Gehe zum Fenster Language:

LPI Menu Language.PNG

Nachdem man auf Language geklickt hat, drücke F8 und sieht man dieses Fenster, in dem man nach seiner Sprache suchen kann. Für Deutschland wählt man hier German (Germany):

LPI Window Language.PNG

Wechsle zum Data grid toggle indem man F8 wieder drückt:

LPI Window Language MX.PNG

...markiere System Language checkbox, speichere und start Language Maintenance.

LPI Language Add Missing Translations.PNG


Wähle Add Missing Translations aus um alle englischen Wörter in die Übersetzungszone zu kopieren. Warte bis der Prozess fertig ist.

Step 2: Installation des Language Pack.[edit]

Wie bereits erwähnt, ist das Language Pack eine gepackte Datei. Entpacke es in irgendein Verzeichnis (das Standard Verzeichnis ist ADEMPIERE_HOME/data), aber man kann es überall hin entpacken.

Bitte Vorsicht: Die Sprache sollte dieselbe sein, die man in Schritt 1 aktiviert hat. 
Also, es_ES ist nicht dasselbe wie es_MX ! (Und de_DE nicht de_AT)

Gehe zum Fenster Translation Import/Export:

LPI Menu Translation.PNG

...und öffne das Fenster:

LPI Translation Import Export.PNG

Lass die Client und Table Auswahl leer und wähle deine Sprache im Feld Language. Für die Deutsche Sprache wählt man hier German (Germany). Nun klickt man auf den Import Button und wählt das Verzeichnis, in welches man die xml Dateien entpackt hat:

LPI Open Pack Language.PNG

Warte bis der Prozess fertig ist: Dies kann eine Weile dauern, wobei man den Prozess nicht mit "Cancel" unterbrechen darf.

Danach geht man zum Fenster Synchronize Terminology um die Übersetzung hinzuzufügen.

LPI Menu Synchronize Terminology.PNG

Ok, starte den Prozess....

LPI Synchronize Terminology Process.PNG

.... und warte auf ....

LPI Synchronize End.PNG

Logge dich aus ADempiere aus...

Ok, es ist vollbracht!

Testen[edit]

Logge dich in ADempiere ein mit dem Benutzer, der Rolle und Mandant du willst. Aber, wähle deine Sprache aus!!

LPI Login Spanish.PNG
LPI LoginRole Spanish.PNG

So, nun solltest du ADempiere in deiner Sprache sehen...

LPI ADempiere Spanish.PNG

Link Related[edit]